NETZ Bangladesh

Entwicklungshilfe in Bangladesch:

Schon seit einigen Jahren freuen wir uns immer wieder, die Entwicklungshilfeorganisation NETZ Bangladesch zu unterstützen. Hier ist man sehr erfolgreich in den Bereichen Frauen- und Kinderförderung, Grundbildung, Armutsbekämpfung, Umweltschutz und Menschenrechte aktiv:

  • Finanzielle Unterstützung sehr armer Familien
  • Recht auf Bildung
  • Aufstehen für die Menschenwürde usw.

Bisher haben wir die Nichtregierungsorganisation bei der Umsetzung folgender Aktivitäten unterstützt:

The p4s – NETZ Christmas Calendar

Since Christmas is a precious sweet time for everyone, we create our inhouse calendar which does not only provide different sweet candy’s every day but also every calendar day of December includes an amount of donation sent to Bangladesh. So everyone in our staff selects one or more bags that is usually attached on our Christmas tree and includes the amount of money to be donated to NETZ to support one of its activities beside the chocolate Santa Claus.

Together and with the input and great ideas of our partner NETZ we will also in future continue to work out some possible events in order to excellent work NETZ is doing in Bangladesh to support the people building a future life for them and their children.

If you would like to support them, too, please visit our partner NETZ for more information: www.bangladesch.org/bildung

Die prime4services Neujahrskarte:

Seit 2013 spenden wir als Neujahrsgeschenk Geld zur Unterstützung der Kinder in Bangladesch. Um das Bewusstsein für deren Situation zu schärfen, erzählen wir die Geschichten der Kinder auf Postkarten und senden diese an unsere Kunden – zusammen mit den besten Neujahrswünschen.
Frauen und Familien in Bangladesch hilft diese Initiative, ihr eigenes Einkommen zu verdienen und finanziell eigenständiger zu werden.

Spendenlauf „Badische Meile“

Wir von p4s sind ein sportliches Team und nehmen regelmäßig an der „Badischen Meile“ teil – einem Lauf-Event, das einem Viertel-Marathon entspricht und das jährlich in Karlsruhe stattfindet. Für jeden teilnehmenden Kollegen spenden wir pro gelaufenen Kilometer Geld, um die NETZ-Programme in Bangladesch zu unterstützen.

Das ermöglichte z. B. im Jahr 2017 Hilfe beim Wiederaufbau der von einem Tornado zerstörten Schule in Nurunnabi Chowhury im Norden Bangladeschs. Unsere Motivation: Der Glaube, dass Bildung ein Menschenrecht und der Schlüssel zu einer nachhaltigen und selbstbestimmten Existenz ist.